Eröffnung unseres Agrarstandorts in Rollshausen

Wir setzen ein Zeichen für die Zukunft der Landwirtschaft in der Region

Eröffnung im Juni 2024

Startschuss für den Bau des neuen, nach modernen Standards geplanten Agrarstandortes in Rollshausen war im März 2023. Nach 15 Monaten Bauzeit erfolgt die Eröffnung planmäßig im Juni 2024.

Mit dem neuen Standort ersetzen wir die beiden in die Jahre gekommenen und durch ihre jeweils innerstädtische Lage sehr in ihren Wachstumsmöglichkeiten begrenzten Standorte in Gieboldehausen und Duderstadt.

Mit Rollshausen haben wir einen Standort gefunden, der alle Möglichkeiten bietet, um den Einklang zwischen räumlichem Vorteil durch die Ortsrandlage, gesetzlichen Anforderungen an den Betrieb der Anlage, moderne Ausstattung für eine ökologische und ökonomische Abwicklung und die Erreichbarkeit für die landwirtschaftlichen Kunden zu gewährleisten.

Die Kapazitäten im Überblick

Die Annahmehalle:
In einer modernen Annahmehalle mit 150 to/h Leistung werden ab sofort in acht Getreidesilos 12.000 to Getreide und Ölsaaten eingelagert. Das gewährleistet allen Beteiligten eine schnelle und effiziente Ernteabnahme.

Die Feststoffdüngerhalle:
Die neue Feststoffdüngerhalle bietet mit einer Kapazität von 3.500 to die Möglichkeit zur qualitativ hochwertigen Einlagerung mit modernen sicherheitstechnischen Voraussetzungen.

Die Tankanlage:
Die neue Tankanlage mit einer Kapazität von 2.000 to bietet den Kunden die Möglichkeit, selbstständig - wie an einer SB-Tankstelle - ihren Bedarf an Flüssigdünger schnell und sicher zu tanken.

Was uns bewegt

„Eine Investition wie diese – in dieser Größenordnung und in diesen ungewissen Zeiten – tätigt man nur, wenn man von der Zukunftsfähigkeit der südniedersächsischen Landwirtschaft absolut überzeugt ist“, betont Folkert Groeneveld, Vorsitzender des Vorstandes der VR-Bank in Südniedersachsen.

„Mit diesem Standort, der leistungsstarke Technik mit guter Infrastruktur gewährleistet, bieten wir unserer landwirtschaftlichen Kundschaft die Möglichkeit einer effizienten, flexiblen und sicheren Abwicklung des gesamten Ernteprozesses – natürlich unterstützt durch die kompetente Begleitung der langjährig bekannten Mitarbeiter“, freut sich Groeneveld über die Investition in das aktuelle Projekt der VR-Bank, mit dem sie auch ein zukunftsweisendes Zeichen für die Bedeutung der Landwirtschaft in der Region setzt.

Impressionen von unserem Agrarstandort in Rollshausen